Rechtsthemen
Blog
Über uns
Business

Anonyme Rechtsberatung: Gibt es das überhaupt?

Bei rechtlichen Problemen und Konflikten stehen die Beteiligten oft vor der Aufgabe, sich schnell einen Überblick über die eigenen Möglichkeiten zu verschaffen. Eine juristisch verbindliche Ersteinschätzung hilft dann, die Optionen abzuwägen und das weitere Vorgehen zu planen. Nicht immer ist es notwendig, zur Wahrung der eigenen Rechte vor Gericht zu ziehen – auch außergerichtlich lässt sich häufig eine Lösung herbeiführen.

Was ist eine anonyme Rechtsberatung?

Eine komplett anonyme Rechtsberatung ist nach geltendem Gesetz ausgeschlossen: Der Gesetzgeber schließt über § 43a Abs. (4) der Bundesrechtsanwaltsordnung (kurz: BRAO) explizit aus, dass im Rahmen der sogenannten Interessenkollision ein Rechtsanwalt die Vertretung von beiden streitenden Parteien übernehmen darf. Der Rechtsanwalt ist somit in der Verpflichtung, einen Interessenskonflikt auszuschließen – bei einer anonymen Rechtsberatung ist dies faktisch nicht möglich. Eine Nennung von persönlichen Daten ist erforderlich, um den gesetzlichen Anforderungen zu genügen.

Dies gilt auch für die Beratung durch KLUGO, denn: Ebenso wie bei einem Termin vor Ort erfolgt die Rechtsberatung bei KLUGO durch einen zertifizierten und zugelassenen Anwalt. Beim Umgang mit den Daten unserer Kunden setzen wir aber auf hohe Standards. Das heißt, dass alle Daten anonymisiert werden – es sei denn, es liegt eine ausdrückliche Einwilligung seitens des Mandanten vor, dass eine Anonymisierung nicht stattfinden soll.

Wichtig zu wissen: Wir halten uns jederzeit streng an die deutschen Datenschutzbestimmungen und lassen diese auch kontinuierlich anwaltlich überprüfen.

Warum ist KLUGO anonym?

Die Erstberatung bei KLUGO gibt allen Ratsuchenden die Möglichkeit, eine erste juristische Einschätzung einzuholen – und zwar entweder zu einem konkreten Sachverhalt oder im Rahmen einer allgemeinen rechtlichen Fragestellung. Dies bietet sich insbesondere als Alternative zur Beauftragung eines Rechtsanwaltes vor Ort an. Auch bei gezielten Fragen ist die telefonische Rechtsberatung eine gute Möglichkeit, einfach und zeitnah Antworten zu erhalten.

Jede Person, die eine Rechtsberatung durch einen Rechtsanwalt benötigt oder rechtliche Fragen geklärt haben möchte, kann durch die Erstberatung bei KLUGO die notwendigen Informationen einholen, die über das weitere Vorgehen entscheiden und den Weg zum eigenen Recht ebnen.

Ob komplexer Sachverhalt oder einfache Rechtsfrage: Alle Daten werden bei KLUGO vertraulich und anonymisiert behandelt – ausschließlich der zuständige Partneranwalt und der Kundenservice haben Zugriff auf die erforderlichen Daten.

Warum sind die Daten, welche auf KLUGO hochgeladen werden, sicher?

Für uns ist es wichtig, dass Ihre Daten bei KLUGO uneingeschränkt und zu jeder Zeit sicher sind. Dies gewährleistet KLUGO durch eine sogenannte SSL-Verschlüsselung. Die Abkürzung SSL (Secure Sockets Layer) bezeichnet die Verschlüsselung von Daten, die zwischen dem Computer jedes einzelnen Users und dem jeweiligen Server transportiert werden.

Bei KLUGO sorgt die SSL-Verschlüsselung für eine kontinuierlich sichere Datenübertragung auf unsere Server, die ihren Standort in Deutschland haben.

Wie geht der Anwalt bei KLUGO mit den Daten des Kunden um?

Jeder Rechtsanwalt in Deutschland unterliegt nach § 43a Abs. (2) BRAO der anwaltlichen Schweigepflicht. Das gilt auch für die Anwälte in unserem Netzwerk. Für die Beratung durch KLUGO bedeutet das: Nur der zuständige Rechtsanwalt und der Kundenservice können auf die Kundendaten zugreifen.

Bleibt das Ergebnis der Rechtsberatung durch KLUGO anonym?

Ob telefonische Erstberatung oder maßgeschneidertes Beratungs-Paket: Der Umgang mit Kundendaten ist bei KLUGO im höchsten Umfang anonymisiert und durch die Verschlüsselung der Datenübertragung auf unsere Server auch absolut sicher.

Nicht nur komplexe Rechtsprobleme können eine juristische Beratung erfordern – auch scheinbar einfache Rechtsfragen haben es oft in sich. Im Rahmen einer Erstberatung erhalten Ratsuchende bei KLUGO alle notwendigen Informationen und individuelle Tipps für den individuellen Beratungsbedarf. Treten Sie mit uns in Kontakt!

Sie haben eine Rechtsfrage?

Dann nutzen Sie einfach die KLUGO Rechtsberatung. Die Rechtsberatung ist ein Telefongespräch mit einem zertifizierten Anwalt aus unserem Netzwerk.