+++Schnelle Hilfe bei Kündigunginklusive Direktkontakt zum Anwalt+++

BLOG

Aktuelle Rechtsthemen und wichtige Neuerungen finden Sie in unserem Blog. Lesen Sie jetzt unsere Beiträge und bleiben Sie rechtlich auf dem neuesten Stand!

BGH-Urteil zu Prämiensparvertrag
BGH-Urteil zu Prämiensparvertrag

21. Oktober 2021

Der BGH hat ein wichtiges Urteil zu Sparverträgen gefällt, welches Rückzahlungen für viele Kund:innen bedeuten könnte.

Krankschreibung nach Kündigung
Krankschreibung nach Kündigung

20. Oktober 2021

Legen gekündigte Arbeitnehmer eine Krankmeldung vor, die genau am letzten Arbeitstag enden, kann das kritisch sein.

Betriebsrentenanspruch
Betriebsrentenanspruch

19. Oktober 2021

Ist die Altersbegrenzung für die Betriebsrente wirksam? Eine Frau sah darin eine Diskriminierung. Lesen Sie hier das Urteil.

Kündigung Arbeitnehmer trotz Leiharbeitern
Kündigung Arbeitnehmer trotz Leiharbeitern

18. Oktober 2021

Werden betriebsbedingte Kündigungen ausgesprochen, entscheidet der Status der Leiharbeiter über deren Wirksamkeit.

Anleitung für Erblasser
Anleitung für Erblasser

14. Oktober 2021

Als Erblasser können Sie schon zu Lebzeiten festlegen, wie Ihr Nachlass im Sterbefall verteilt werden soll. Wer weiß, wie man richtig vererbt, verhindert Streitigkeiten und Konflikte unter den Erben.

Arbeitsrecht Whatsapp Kündigung
Arbeitsrecht Whatsapp Kündigung

13. Oktober 2021

Äußerungen auf WhatsApp unterliegen grundsätzlich dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht. Trotzdem sollten Arbeitnehmer vorsichtig sein.

Pfändung Auto Insolvenzverfahren
Pfändung Auto Insolvenzverfahren

11. Oktober 2021

Nicht alle Menschen müssen in der Privatinsolvenz auf ihr Auto verzichten. Doch welche Regeln gelten im Einzelnen?

Zahlung Betriebsrente bei Betriebsuebergang
Zahlung Betriebsrente bei Betriebsuebergang

7. Oktober 2021

Wie hoch ist die Betriebsrente bei Insolvenz? Erfahren Sie hier, wie sich die Betriebsrente bei Betriebsübergang berechnet.

Verdienstausfall für Ungeimpfte
Verdienstausfall für Ungeimpfte

6. Oktober 2021

Bund und Länder planen, dass ungeimpften Arbeitnehmern in Quarantäne der Verdienstausfall künftig nicht mehr entschädigt werden soll.