+++Schnelle Hilfe bei Kündigunginklusive Direktkontakt zum Anwalt+++
Icon-Kategorie-mietrecht

Mietrecht

Das Mietrecht gehört zu einem der umfassendsten Rechtsgebiete in Deutschland. Es ist im Bürgerlichen Gesetzbuch festgehalten und regelt im Streitfall die Rechte sowohl von Mietern als auch Vermietern. Das Mietrecht enthält unter anderem Gesetze zu Kündigungen, Mieten und Nebenkosten.

Betriebskostenabrechnung auf Mängel prüfen

Betriebskostenabrechnung auf Mängel prüfen

Nachforderungen, die sich durch erhöhte Betriebskosten ergeben, sind nicht immer rechtens und sollten daher geprüft werden.


Alles zum Thema "Betriebskostenabrechnung auf Mängel prüfen"
Betriebskostenabrechnung auf Mängel prüfen

Betriebskostenabrechnung auf Mängel prüfen

Nachforderungen, die sich durch erhöhte Betriebskosten ergeben, sind nicht immer rechtens und sollten daher geprüft werden.


Alles zum Thema "Betriebskostenabrechnung auf Mängel prüfen"
Eigenbedarf anmelden

Eigenbedarfskündigung & Eigenbedarf anmelden: Vorgehensweise für Vermieter und Eigentümer

Bei einer Kündigung wegen Eigenbedarf durch den Vermieter gelten strenge Vorgaben. Eigentümer und Vermieter sollten sich daher informieren, welche Möglichkeiten sich bei der Eigenbedarfskündigung ergeben.


Alles zum Thema "Eigenbedarfskündigung & Eigenbedarf anmelden: Vorgehensweise für Vermieter und Eigentümer"

Eigenbedarfskündigung & Eigenbedarf anmelden: Vorgehensweise für Vermieter und Eigentümer

Bei einer Kündigung wegen Eigenbedarf durch den Vermieter gelten strenge Vorgaben. Eigentümer und Vermieter sollten sich daher informieren, welche Möglichkeiten sich bei der Eigenbedarfskündigung ergeben.


Alles zum Thema "Eigenbedarfskündigung & Eigenbedarf anmelden: Vorgehensweise für Vermieter und Eigentümer"
Eigenbedarf anmelden
Erstellung eines Wohnungsübergabeprotokolls

Erstellung eines Wohnungsübergabeprotokolls

Ein Übergabeprotokoll ist beim Auszug aus der Wohnung unabdinglich. In ihm stehen Mängel und Schäden sowie Zählerstände. Es ist nicht verpflichtend, ein Übergabeprotokoll anzufertigen, aber dennoch ratsam. Im Fall eines Rechtsstreits kann es von bedeutender Rolle sein und als Beweisstück dienen. Somit können für Mieter und Vermieter von vornerein Unklarheiten aus dem Weg geräumt werden.


Alles zum Thema "Erstellung eines Wohnungsübergabeprotokolls"
Erstellung eines Wohnungsübergabeprotokolls

Erstellung eines Wohnungsübergabeprotokolls

Ein Übergabeprotokoll ist beim Auszug aus der Wohnung unabdinglich. In ihm stehen Mängel und Schäden sowie Zählerstände. Es ist nicht verpflichtend, ein Übergabeprotokoll anzufertigen, aber dennoch ratsam. Im Fall eines Rechtsstreits kann es von bedeutender Rolle sein und als Beweisstück dienen. Somit können für Mieter und Vermieter von vornerein Unklarheiten aus dem Weg geräumt werden.


Alles zum Thema "Erstellung eines Wohnungsübergabeprotokolls"

Ihre Vorteile mit KLUGO

  • Soforthilfe

  • Rechtsklarheit

  • Zertifizierte Anwälte

  • Vertretung vor Gericht

Heizkosten und deren Berechnung

Heizkosten und deren Berechnung

Heizkosten gehören zu den Nebenkosten einer Mietwohnung. Sie werden jährlich zur Erstellung der Nebenkostenabrechnung erfasst und aufgelistet. Laut Mietrecht ist der Vermieter dazu verpflichtet, den Verbrauch so korrekt wie möglich zu erfassen und aus diesen Werten im Anschluss eine Heizkostenabrechnung zu erstellen. Detaillierte Regelungen finden Mieter im BGB. Dennoch weisen sehr viele Nebenkostenabrechnungen Fehler auf, sodass eine genaue Kontrolle durchaus sinnvoll erscheint.


Alles zum Thema "Heizkosten und deren Berechnung"

Heizkosten und deren Berechnung

Heizkosten gehören zu den Nebenkosten einer Mietwohnung. Sie werden jährlich zur Erstellung der Nebenkostenabrechnung erfasst und aufgelistet. Laut Mietrecht ist der Vermieter dazu verpflichtet, den Verbrauch so korrekt wie möglich zu erfassen und aus diesen Werten im Anschluss eine Heizkostenabrechnung zu erstellen. Detaillierte Regelungen finden Mieter im BGB. Dennoch weisen sehr viele Nebenkostenabrechnungen Fehler auf, sodass eine genaue Kontrolle durchaus sinnvoll erscheint.


Alles zum Thema "Heizkosten und deren Berechnung"
Heizkosten und deren Berechnung
Mieterhöhung

Mietrecht: Mieterhöhung – das müssen Mieter und Vermieter wissen

Fast jeder Mieter ist früher oder später von einer Mieterhöhung betroffen. Während einige Mietpreiserhöhungen durch den Mietvertrag geregelt sind, handelt es sich bei anderen Erhöhungen der Mietkosten um außerordentliche Ereignisse. Wann der Vermieter die Mietpreise erhöhen darf und wie viel hier maximal zulässig ist, erfahren Sie in diesem Beitrag.


Alles zum Thema "Mietrecht: Mieterhöhung – das müssen Mieter und Vermieter wissen"
Mieterhöhung

Mietrecht: Mieterhöhung – das müssen Mieter und Vermieter wissen

Fast jeder Mieter ist früher oder später von einer Mieterhöhung betroffen. Während einige Mietpreiserhöhungen durch den Mietvertrag geregelt sind, handelt es sich bei anderen Erhöhungen der Mietkosten um außerordentliche Ereignisse. Wann der Vermieter die Mietpreise erhöhen darf und wie viel hier maximal zulässig ist, erfahren Sie in diesem Beitrag.


Alles zum Thema "Mietrecht: Mieterhöhung – das müssen Mieter und Vermieter wissen"
Mieterhoehung nach Modernisierung

Mieterhöhung nach Modernisierung: Ihre Rechte als Mieter

Vermieter sind dazu verpflichtet, veraltete Gebäude zu modernisieren. In vielen Fällen gehen Modernisierungsarbeiten am Haus jedoch auch mit Mieterhöhungen einher. Welche Rechte Sie als Mieter nach einer Modernisierung haben und wie Sie gegen eine Mieterhöhung nach Sanierung vorgehen, erfahren Sie hier.


Alles zum Thema "Mieterhöhung nach Modernisierung: Ihre Rechte als Mieter"

Mieterhöhung nach Modernisierung: Ihre Rechte als Mieter

Vermieter sind dazu verpflichtet, veraltete Gebäude zu modernisieren. In vielen Fällen gehen Modernisierungsarbeiten am Haus jedoch auch mit Mieterhöhungen einher. Welche Rechte Sie als Mieter nach einer Modernisierung haben und wie Sie gegen eine Mieterhöhung nach Sanierung vorgehen, erfahren Sie hier.


Alles zum Thema "Mieterhöhung nach Modernisierung: Ihre Rechte als Mieter"
Mieterhoehung nach Modernisierung
Mieterhoehung widersprechen

Mieterhöhung widersprechen

Als Mieter lässt es sich kaum vermeiden, früher oder später von einer Mieterhöhung betroffen zu sein. Dennoch ist eine Erhöhung der Miete nur unter bestimmten Bedingungen möglich. Wenn Sie gegen ein Mieterhöhungsverlangen des Vermieters vorgehen möchten, können Sie innerhalb einer bestimmten Frist Widerspruch einreichen. Hier erfahren Sie, wie was geht.


Alles zum Thema "Mieterhöhung widersprechen"
Mieterhoehung widersprechen

Mieterhöhung widersprechen

Als Mieter lässt es sich kaum vermeiden, früher oder später von einer Mieterhöhung betroffen zu sein. Dennoch ist eine Erhöhung der Miete nur unter bestimmten Bedingungen möglich. Wenn Sie gegen ein Mieterhöhungsverlangen des Vermieters vorgehen möchten, können Sie innerhalb einer bestimmten Frist Widerspruch einreichen. Hier erfahren Sie, wie was geht.


Alles zum Thema "Mieterhöhung widersprechen"
Mietkaution

Mietkaution

Das Mietrecht erlaubt die Festlegung einer Kaution im Mietvertrag. Diese ist vom Mieter zu Beginn eines Mietverhältnisses als Mietsicherheit zu zahlen. Laut BGB darf die Kaution jedoch nicht mehr als drei Monatskaltmieten betragen. Endet das Mietverhältnis, ist der Vermieter dazu verpflichtet, die Kaution samt Zinsen innerhalb einer Frist zurückzuzahlen.


Alles zum Thema "Mietkaution"

Mietkaution

Das Mietrecht erlaubt die Festlegung einer Kaution im Mietvertrag. Diese ist vom Mieter zu Beginn eines Mietverhältnisses als Mietsicherheit zu zahlen. Laut BGB darf die Kaution jedoch nicht mehr als drei Monatskaltmieten betragen. Endet das Mietverhältnis, ist der Vermieter dazu verpflichtet, die Kaution samt Zinsen innerhalb einer Frist zurückzuzahlen.


Alles zum Thema "Mietkaution"
Mietkaution
Mietmangel

Mietmangel: Das können Sie als Mieter jetzt tun!

Bei Mietmängeln steht dem Mieter in vielen Fällen das Recht auf eine Mietminderung zu. Viele Mieter wissen aber bei einem Mietmangel gar nicht, was zu tun ist. In einem ersten Schritt müssen Sie als Mieter den Mietmangel gegenüber dem Vermieter anzeigen: Erfahren Sie jetzt, was Sie sonst noch unternehmen können, wenn ein Mietmangel vorliegt.


Alles zum Thema "Mietmangel: Das können Sie als Mieter jetzt tun!"
Mietmangel

Mietmangel: Das können Sie als Mieter jetzt tun!

Bei Mietmängeln steht dem Mieter in vielen Fällen das Recht auf eine Mietminderung zu. Viele Mieter wissen aber bei einem Mietmangel gar nicht, was zu tun ist. In einem ersten Schritt müssen Sie als Mieter den Mietmangel gegenüber dem Vermieter anzeigen: Erfahren Sie jetzt, was Sie sonst noch unternehmen können, wenn ein Mietmangel vorliegt.


Alles zum Thema "Mietmangel: Das können Sie als Mieter jetzt tun!"
Mietminderung

Mietminderung

Haben Mieter in ihrer Wohnung unter gravierenden Mängeln zu leiden, können sie gemäß Mietrecht die Miete anteilig mindern. Gründe für eine Mietminderung sind laut BGB beispielsweise eine defekte Heizung oder Schimmel.


Alles zum Thema "Mietminderung"

Mietminderung

Haben Mieter in ihrer Wohnung unter gravierenden Mängeln zu leiden, können sie gemäß Mietrecht die Miete anteilig mindern. Gründe für eine Mietminderung sind laut BGB beispielsweise eine defekte Heizung oder Schimmel.


Alles zum Thema "Mietminderung"
Mietminderung
Heizungsausfall Mietminderung

Mietminderung bei Heizungsausfall

Als Mieter hat man das Recht auf mängelfreien Wohnraum. Fällt im Winter die Heizung aus, führt dies zu einer eingeschränkten Nutzungsmöglichkeit des Mietobjekts – und Sie haben das Recht, die Miete zu mindern. Was Sie dafür tun müssen, wann eine Mietminderung wegen Heizungsausfalls möglich ist und wie hoch die Mietminderung sein darf, erfahren Sie in diesem Beitrag.


Alles zum Thema "Mietminderung bei Heizungsausfall"
Heizungsausfall Mietminderung

Mietminderung bei Heizungsausfall

Als Mieter hat man das Recht auf mängelfreien Wohnraum. Fällt im Winter die Heizung aus, führt dies zu einer eingeschränkten Nutzungsmöglichkeit des Mietobjekts – und Sie haben das Recht, die Miete zu mindern. Was Sie dafür tun müssen, wann eine Mietminderung wegen Heizungsausfalls möglich ist und wie hoch die Mietminderung sein darf, erfahren Sie in diesem Beitrag.


Alles zum Thema "Mietminderung bei Heizungsausfall"
Berechnung Mietminderung

Mietminderung berechnen

Es gibt viele Gründe, die eine Mietminderung rechtfertigen: Baulärm, ein nicht funktionierender Aufzug, eine defekte Heizung – doch wie hoch die Mietminderung ausfallen darf, hängt von Fall zu Fall ab. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie hoch eine Mietminderung ausfallen darf und wie sich dies berechnet.


Alles zum Thema "Mietminderung berechnen"

Mietminderung berechnen

Es gibt viele Gründe, die eine Mietminderung rechtfertigen: Baulärm, ein nicht funktionierender Aufzug, eine defekte Heizung – doch wie hoch die Mietminderung ausfallen darf, hängt von Fall zu Fall ab. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie hoch eine Mietminderung ausfallen darf und wie sich dies berechnet.


Alles zum Thema "Mietminderung berechnen"
Berechnung Mietminderung
Mietpreisbremse

Mietpreisbremse: Das sollten Mieter zum Thema wissen!

Mit der Mietpreisbremse begrenzt der Gesetzgeber die maximale Miethöhe in Städten mit angespanntem Wohnungsmarkt. Sie soll dafür sorgen, dass Mietern ausreichend bezahlbarer Wohnraum zur Verfügung steht. Allerdings müssen bestimmte Voraussetzungen gegeben sein, damit die Mietpreisbremse rechtsgültig zur Anwendung kommt.


Alles zum Thema "Mietpreisbremse: Das sollten Mieter zum Thema wissen!"
Mietpreisbremse

Mietpreisbremse: Das sollten Mieter zum Thema wissen!

Mit der Mietpreisbremse begrenzt der Gesetzgeber die maximale Miethöhe in Städten mit angespanntem Wohnungsmarkt. Sie soll dafür sorgen, dass Mietern ausreichend bezahlbarer Wohnraum zur Verfügung steht. Allerdings müssen bestimmte Voraussetzungen gegeben sein, damit die Mietpreisbremse rechtsgültig zur Anwendung kommt.


Alles zum Thema "Mietpreisbremse: Das sollten Mieter zum Thema wissen!"
Mietschulden

Mietschulden

Haben Mieter Mietschulden oder zahlen die Miete regelmäßig zu spät, darf ihnen der Vermieter laut Mietrecht des BGBs die Kündigung aussprechen. Mieter sollten also darauf achten, ihre Mieter stets fristgerecht und in voller Höhe zu zahlen. Wenn dies aufgrund einer finanziellen Notsituation mal nicht möglich ist, erfahren Sie hier, wie Sie damit umgehen können.


Alles zum Thema "Mietschulden"

Mietschulden

Haben Mieter Mietschulden oder zahlen die Miete regelmäßig zu spät, darf ihnen der Vermieter laut Mietrecht des BGBs die Kündigung aussprechen. Mieter sollten also darauf achten, ihre Mieter stets fristgerecht und in voller Höhe zu zahlen. Wenn dies aufgrund einer finanziellen Notsituation mal nicht möglich ist, erfahren Sie hier, wie Sie damit umgehen können.


Alles zum Thema "Mietschulden"
Mietschulden
Mietvertrag

Mietvertrag: Das gilt für Mieter und Vermieter!

Durch den Mietvertrag überlässt der Vermieter dem Mieter die Immobilie zur eigenen Nutzung. Ebenfalls werden im Mietvertrag die Rechte und Pflichten der Vertragsparteien verbindlich geregelt.


Alles zum Thema "Mietvertrag: Das gilt für Mieter und Vermieter! "
Mietvertrag

Mietvertrag: Das gilt für Mieter und Vermieter!

Durch den Mietvertrag überlässt der Vermieter dem Mieter die Immobilie zur eigenen Nutzung. Ebenfalls werden im Mietvertrag die Rechte und Pflichten der Vertragsparteien verbindlich geregelt.


Alles zum Thema "Mietvertrag: Das gilt für Mieter und Vermieter! "
Mietvertrag kündigen

Mietvertrag kündigen

Möchte ein Mieter seinen Mietvertrag kündigen, dann sollte dies immer schriftlich erfolgen. Im Mietrecht ist geregelt, dass der Mieter allgemein eine Kündigungsfrist von drei Monaten einhalten muss. Im Gegensatz zum Vermieter benötigt ein Mieter keine Begründung für eine Kündigung.


Alles zum Thema "Mietvertrag kündigen"

Mietvertrag kündigen

Möchte ein Mieter seinen Mietvertrag kündigen, dann sollte dies immer schriftlich erfolgen. Im Mietrecht ist geregelt, dass der Mieter allgemein eine Kündigungsfrist von drei Monaten einhalten muss. Im Gegensatz zum Vermieter benötigt ein Mieter keine Begründung für eine Kündigung.


Alles zum Thema "Mietvertrag kündigen"
Mietvertrag kündigen
Nebenkosten zur Miete

Nebenkostenabrechung: Nebenkosten zur Miete

Zusätzlich zu der normalen Miete fallen für den Mieter Nebenkosten an. Diese entstehen beispielsweise durch den Wasserverbrauch, die Müllabfuhr oder für das Abwasser. Im Mietrecht ist festgehalten, dass der Vermieter die Nebenkosten jährlich erfassen und abrechnen muss.


Alles zum Thema "Nebenkostenabrechung: Nebenkosten zur Miete"
Nebenkosten zur Miete

Nebenkostenabrechung: Nebenkosten zur Miete

Zusätzlich zu der normalen Miete fallen für den Mieter Nebenkosten an. Diese entstehen beispielsweise durch den Wasserverbrauch, die Müllabfuhr oder für das Abwasser. Im Mietrecht ist festgehalten, dass der Vermieter die Nebenkosten jährlich erfassen und abrechnen muss.


Alles zum Thema "Nebenkostenabrechung: Nebenkosten zur Miete"
Schönheitsreparaturen in Mietwohnungen

Schönheitsreparaturen in Mietwohnungen

Schönheitsreparaturen sind nach dem Auszug des Mieters ein häufiger Streitpunkt zwischen Vermieter und Mieter. Grundsätzlich fallen diese in den Bereich des Vermieters. Aus dem Mietvertrag kann sich aber etwas anderes ergeben.


Alles zum Thema "Schönheitsreparaturen in Mietwohnungen"

Schönheitsreparaturen in Mietwohnungen

Schönheitsreparaturen sind nach dem Auszug des Mieters ein häufiger Streitpunkt zwischen Vermieter und Mieter. Grundsätzlich fallen diese in den Bereich des Vermieters. Aus dem Mietvertrag kann sich aber etwas anderes ergeben.


Alles zum Thema "Schönheitsreparaturen in Mietwohnungen"
Schönheitsreparaturen in Mietwohnungen
anwalt-mietrecht-vorschau

Soforthilfe vom Anwalt für Mietrecht

Ein Rechtsanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht kennt die aktuelle Gesetzeslage und kann Ihnen rechtssichere Auskunft geben. Doch wie findet man einen guten Anwalt? Bei KLUGO müssen Sie sich über diese Frage keine Gedanken machen, denn wir übernehmen die Suche für Sie.


Alles zum Thema "Soforthilfe vom Anwalt für Mietrecht "
anwalt-mietrecht-vorschau

Soforthilfe vom Anwalt für Mietrecht

Ein Rechtsanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht kennt die aktuelle Gesetzeslage und kann Ihnen rechtssichere Auskunft geben. Doch wie findet man einen guten Anwalt? Bei KLUGO müssen Sie sich über diese Frage keine Gedanken machen, denn wir übernehmen die Suche für Sie.


Alles zum Thema "Soforthilfe vom Anwalt für Mietrecht "
Tierhaltung in Mietwohnungen

Tierhaltung in Mietwohnungen

Tierhaltung in Mietwohnung ist oft die Ursache für mietrechtliche Streitigkeiten zwischen Mietern und Vermietern.


Alles zum Thema "Tierhaltung in Mietwohnungen"

Tierhaltung in Mietwohnungen

Tierhaltung in Mietwohnung ist oft die Ursache für mietrechtliche Streitigkeiten zwischen Mietern und Vermietern.


Alles zum Thema "Tierhaltung in Mietwohnungen"
Tierhaltung in Mietwohnungen
Umzug

Umzug: Was ist zu beachten?

Kisten schleppen, Möbel auseinanderbauen, Transporte organisieren – der Stress bei einem Umzug ist erheblich. Noch schlimmer wird es, wenn auch rechtlich viele Fragen ungeklärt sind. Wir erklären Ihnen in diesem Beitrag, was bei einem Umzug beachtet werden muss.


Alles zum Thema "Umzug: Was ist zu beachten?"
Umzug

Umzug: Was ist zu beachten?

Kisten schleppen, Möbel auseinanderbauen, Transporte organisieren – der Stress bei einem Umzug ist erheblich. Noch schlimmer wird es, wenn auch rechtlich viele Fragen ungeklärt sind. Wir erklären Ihnen in diesem Beitrag, was bei einem Umzug beachtet werden muss.


Alles zum Thema "Umzug: Was ist zu beachten?"
Untervermietung von Mietwohnungen

Untervermietung von Mietwohnungen

Um eine Mietwohnung weitervermieten zu dürfen, muss laut Mietrecht die Erlaubnis des Vermieters erfolgen. Wird diese Erlaubnis nicht eingeholt, liegt eine Vertragsverletzung vor und der Vermieter kann im schlimmsten Fall sogar eine Kündigung aussprechen.


Alles zum Thema "Untervermietung von Mietwohnungen"

Untervermietung von Mietwohnungen

Um eine Mietwohnung weitervermieten zu dürfen, muss laut Mietrecht die Erlaubnis des Vermieters erfolgen. Wird diese Erlaubnis nicht eingeholt, liegt eine Vertragsverletzung vor und der Vermieter kann im schlimmsten Fall sogar eine Kündigung aussprechen.


Alles zum Thema "Untervermietung von Mietwohnungen"
Untervermietung von Mietwohnungen

Sie haben eine Rechtsfrage?

Dann nutzen Sie einfach die KLUGO Erstberatung. Die Erstberatung ist ein Telefongespräch mit einem zertifizierten Anwalt aus unserem Netzwerk.