Rechtsthemen
Blog
Über uns
Business
Icon-Kategorie

Steuerrecht

Das Steuerrecht ist die Summe der Gesetze, die sich mit der Steuergesetzgebung beschäftigen. Es steht gemeinsam mit dem Steuerstrafrecht im Steuergesetzbuch (EStG). Das Steuerrecht untergliedert sich in das materielle sowie allgemeine Steuerrecht. Die Abgabenordnung regelt die Höhe der Steuerabgaben.

Ablauf eines Steuerstrafverfahrens

Das Steuerstrafverfahren beginnt mit einem Anfangsverdacht. Nach förmlicher Einleitung endet es schließlich mit Einstellung, Freispruch oder einer Bestrafung – je nach Höhe der hinterzogenen Steuern und nach Intention, die hinter dieser Ordnungswidrigkeit steckte.


Alles zum Thema "Ablauf eines Steuerstrafverfahrens "

Ablauf eines Steuerstrafverfahrens

Das Steuerstrafverfahren beginnt mit einem Anfangsverdacht. Nach förmlicher Einleitung endet es schließlich mit Einstellung, Freispruch oder einer Bestrafung – je nach Höhe der hinterzogenen Steuern und nach Intention, die hinter dieser Ordnungswidrigkeit steckte.


Alles zum Thema "Ablauf eines Steuerstrafverfahrens "

Brutto-Netto-Rechner

Der Brutto-Netto-Rechner gibt Ihnen einen Überblick über Ihre persönlichen Steuern und Sozialabzüge. Ein großer Teil Ihres Gehaltes, wie z. B. Einkommenssteuer, Beiträge zur Renten-, Arbeitslosen-, Pflege- und Krankenversicherungen, fliesst dabei an den Staat und Sozialversicherungen.


Alles zum Thema "Brutto-Netto-Rechner"

Brutto-Netto-Rechner

Der Brutto-Netto-Rechner gibt Ihnen einen Überblick über Ihre persönlichen Steuern und Sozialabzüge. Ein großer Teil Ihres Gehaltes, wie z. B. Einkommenssteuer, Beiträge zur Renten-, Arbeitslosen-, Pflege- und Krankenversicherungen, fliesst dabei an den Staat und Sozialversicherungen.


Alles zum Thema "Brutto-Netto-Rechner"

Selbstanzeige bei Steuerhinterziehung

Mittels Selbstanzeige kann im Steuerstrafrecht einer Verfolgung durch die Behörden vorgebeugt werden. Vor allem wenn Daten mit belastenden Inhalten an die Behörden gelangen, kann eine zügige Selbstanzeige meist noch dafür sorgen, höhere Strafen abzuwenden. Die hinterzogenen Steuern sind in diesem Fall nachzuzahlen.


Alles zum Thema "Selbstanzeige bei Steuerhinterziehung "

Selbstanzeige bei Steuerhinterziehung

Mittels Selbstanzeige kann im Steuerstrafrecht einer Verfolgung durch die Behörden vorgebeugt werden. Vor allem wenn Daten mit belastenden Inhalten an die Behörden gelangen, kann eine zügige Selbstanzeige meist noch dafür sorgen, höhere Strafen abzuwenden. Die hinterzogenen Steuern sind in diesem Fall nachzuzahlen.


Alles zum Thema "Selbstanzeige bei Steuerhinterziehung "

Ihre Vorteile mit KLUGO

  • Soforthilfe

  • Rechtsklarheit

  • Zertifizierte Anwälte

  • Vertretung vor Gericht

Einkommensteuerrechner

Die jährliche Erstellung der Steuererklärung ist oftmals kompliziert und mit viel Aufwand verbunden. Ein Einkommensteuer-Rechner kann helfen, die Einkommensteuer zu berechnen und dabei eine Menge Zeit zu sparen.


Alles zum Thema "Einkommensteuerrechner"

Einkommensteuerrechner

Die jährliche Erstellung der Steuererklärung ist oftmals kompliziert und mit viel Aufwand verbunden. Ein Einkommensteuer-Rechner kann helfen, die Einkommensteuer zu berechnen und dabei eine Menge Zeit zu sparen.


Alles zum Thema "Einkommensteuerrechner"

Einspruch gegen den Steuerbescheid – so funktioniert der Widerspruch beim Finanzamt

Auch der Steuerbescheid kann fehlerhaft sein. Das ist ärgerlich, lässt sich aber mit einem Einspruch gegen den Steuerbescheid prüfen. Allerdings gelten auch für diesen bestimmte Anforderungen sowie Fristen, die zu beachten sind.


Alles zum Thema "Einspruch gegen den Steuerbescheid – so funktioniert der Widerspruch beim Finanzamt"

Einspruch gegen den Steuerbescheid – so funktioniert der Widerspruch beim Finanzamt

Auch der Steuerbescheid kann fehlerhaft sein. Das ist ärgerlich, lässt sich aber mit einem Einspruch gegen den Steuerbescheid prüfen. Allerdings gelten auch für diesen bestimmte Anforderungen sowie Fristen, die zu beachten sind.


Alles zum Thema "Einspruch gegen den Steuerbescheid – so funktioniert der Widerspruch beim Finanzamt"

Fachanwalt für Steuerstrafrecht

Ein Fachanwalt für Steuerrecht vertritt während des Steuerstrafverfahrens die Interessen seines Mandanten gegenüber den Behörden. Er kennt sich bestens mit den im Steuerrecht verankerten Gesetzen aus und kann somit unter Umständen empfindliche Strafen abwenden.


Alles zum Thema "Fachanwalt für Steuerstrafrecht"

Fachanwalt für Steuerstrafrecht

Ein Fachanwalt für Steuerrecht vertritt während des Steuerstrafverfahrens die Interessen seines Mandanten gegenüber den Behörden. Er kennt sich bestens mit den im Steuerrecht verankerten Gesetzen aus und kann somit unter Umständen empfindliche Strafen abwenden.


Alles zum Thema "Fachanwalt für Steuerstrafrecht"

Prüfung durch die Steuerfahndung

Auf die Selbstanzeige folgt in der Regel eine Prüfung durch die Steuerfahndung, woran sich ein Steuerstrafverfahren anschließt. Bei der Steuerprüfung im Rahmen des Steuerrechts werden alle Einnahmen und geleisteten Steuern eines bestimmten Zeitraums gewissenhaft auf Unstimmigkeiten hin überprüft.


Alles zum Thema "Prüfung durch die Steuerfahndung "

Prüfung durch die Steuerfahndung

Auf die Selbstanzeige folgt in der Regel eine Prüfung durch die Steuerfahndung, woran sich ein Steuerstrafverfahren anschließt. Bei der Steuerprüfung im Rahmen des Steuerrechts werden alle Einnahmen und geleisteten Steuern eines bestimmten Zeitraums gewissenhaft auf Unstimmigkeiten hin überprüft.


Alles zum Thema "Prüfung durch die Steuerfahndung "

Steuerstrafrecht - was fällt darunter?

Ein Teil des Steuerrechts in Deutschland ist das Steuerstrafrecht, das dann greift, wenn die Steuern nicht korrekt, also nicht wie vom Staat gefordert bezahlt wurden. Mit welchen Sanktionen in einem solchen Fall zu rechnen ist, steht detailliert in diesen Paragrafen.


Alles zum Thema "Steuerstrafrecht - was fällt darunter?"

Steuerstrafrecht - was fällt darunter?

Ein Teil des Steuerrechts in Deutschland ist das Steuerstrafrecht, das dann greift, wenn die Steuern nicht korrekt, also nicht wie vom Staat gefordert bezahlt wurden. Mit welchen Sanktionen in einem solchen Fall zu rechnen ist, steht detailliert in diesen Paragrafen.


Alles zum Thema "Steuerstrafrecht - was fällt darunter?"

Steuerverkürzung

Steuerverkürzung bedeutet, dass Steuervorteile erlangt worden sind und diese den Steuerbehörden nicht gemeldet wurden. Dies kann leichtfertig oder grobfahrlässig geschehen sein. Dem Staat entgehen auf diese Weise Steuereinnahmen, die ihm eigentlich zustehen. Aufgrund solch einer Steuerordnungswidrigkeit droht gemäß Steuerstrafrecht eine Geldbuße von bis zu 50.000 Euro.


Alles zum Thema "Steuerverkürzung"

Steuerverkürzung

Steuerverkürzung bedeutet, dass Steuervorteile erlangt worden sind und diese den Steuerbehörden nicht gemeldet wurden. Dies kann leichtfertig oder grobfahrlässig geschehen sein. Dem Staat entgehen auf diese Weise Steuereinnahmen, die ihm eigentlich zustehen. Aufgrund solch einer Steuerordnungswidrigkeit droht gemäß Steuerstrafrecht eine Geldbuße von bis zu 50.000 Euro.


Alles zum Thema "Steuerverkürzung"

Was ist Steuerhinterziehung?

Die Steuerhinterziehung stellt einen Tatbestand innerhalb des Steuerstrafrechts dar. Wenn Steuern wissentlich unterschlagen und somit nicht geleistet wurden, spricht man vom Delikt der Steuerhinterziehung. Wird dieser aufgedeckt, kommt es zum Steuerstrafverfahren.


Alles zum Thema "Was ist Steuerhinterziehung?"

Was ist Steuerhinterziehung?

Die Steuerhinterziehung stellt einen Tatbestand innerhalb des Steuerstrafrechts dar. Wenn Steuern wissentlich unterschlagen und somit nicht geleistet wurden, spricht man vom Delikt der Steuerhinterziehung. Wird dieser aufgedeckt, kommt es zum Steuerstrafverfahren.


Alles zum Thema "Was ist Steuerhinterziehung?"

Sie haben eine Rechtsfrage?

Dann nutzen Sie einfach die KLUGO Rechtsberatung. Die Rechtsberatung ist ein Telefongespräch mit einem zertifizierten Anwalt aus unserem Netzwerk.